Warning: Declaration of USC_Text_Diff_Renderer::_lines($lines, $prefix, $class) should be compatible with Text_Diff_Renderer::_lines($lines, $prefix = ' ') in /home/steckdos/public_html/twibisgch/wp-content/plugins/ultimate-security-checker/securitycheck.class.php on line 1147
#twibisg märz

zrugg gluägt

i weiss nö…

sergey, 15.03.13, kommentiere ?

Doo ich leider gescht nöd däbi gsi bin chan ich nöd viel brichte.

Twitter seit mer aber, das ä ungefähri Azahl vo 5 Lüüt ume gsi isch, wovon zwei neui.

Theme sind noch churzer Ziit usgriffe gsi. Meh seit mer au Twitter nöd… 😉

(Bitte korrigiere falls i falsch ligge… ;))

Termin

bliibe

sergey, 03.03.13, 3 kommentär

I würd sege, mer bliibet vorerst bi dem Treffpunkt. (Werde das mol aber biz früäner reserviere damit mer au im Nichtraucher chönd sitze. ;))

Wän?

Dä zweit Dunnstig im Monet März isch dä 14. (komischerwiis… ;))

Wo?

Restaurant Papagei i de Hinterlaube 4

Ziit?

Wie immer ab em 1830

Ameldig?

Wie immer do in Blog oder als Tweet a @twibisg

zrugg gluägt

Fisch bashing.

sergey, 14.03.12, 3 kommentär

Jo, und Sing Star bashing. Oder so ähnlich. Aber doo drüber wird dä capo dän meh verzelle. (Obwohl ich joo eigentlich dä capo bin, aber ich denke es wüssed alli wer gmeint isch. ;)) Sowiit so guät, wiiter wird über mysg spekuliert, über d’Online Aktivität vom Tagblatt und meh.

Teilnehmer dasmol: @123ronny123, @rynam, @capo42, @KlisesSpinnerli, @zgeniko, @kopfchaos, @dachantenne, @bitzgi1, @djsojus, @serge_decker und mini wenigkeit.

Ich denke viel meh gits doo däzuä nöd z’sägä. Mol selber choo und dä Charme vo some Treffe erlebe! 😉

Termin

Frühling!

sergey, 28.02.12, 10 kommentär

Z’mindst hoff ich das doch schwer.

Und genau so schwer hoff ich, dass mer nomol is agstammte Lokal retour chönd.

Wän?

Dä zweit Zistig im Monet März isch dä 13.

Wo?

Im Kastaniehof in SG.

Ziit?

Ab 1830

Ameldig?

Doo in Blog oder als Tweet a @twibisg

Und: Ich freu mich uf de nöchst vom @Witzelfitz organisiert Alas. 🙂

Allgemeins

#TwibiAG nimmt Formen an

sergey, 10.03.11, 1 kommentar

Wow, das wiederum hätte ich nicht gedacht. In weniger als 48 Stunden hat der Didi das #TwibiAG lanciert, eröffnet und schon mal für den 31. März in Zofingen geplant. Coole Sache das. Da ich um 18:30 an dem Donnerstag käumlich in Zofingen sein werde, muss ich das mal aussen vorlassen. Hät mich aber gereizt, muss ich ehrlich sagen. Vielleicht ein andermal. 😉

Aber: Nichtsdesto trotz möchte ich euch anderen #TwibiSG Besucher auffordern, den bisher 18 ‚gemeldeten‘ Gästen aus dem Aargau und Zürich (teilweise Luzern) doch Gesellschaft zu leisten.

zrugg gluägt

Schön wars

sergey, 08.03.11, 2 kommentär

Komische Titel eigentlich. Aber spielt joo nöd so ä Rolle. Cool gsi isch äs allemol.

Nebstdem das, won i choo bin, schoo drü ander Lüüt döt gsi sind, händs nochher noo mee als diä ‚agmeldete‘ 10 is Hörnli uf Sankt Galle gschafft. Find ich schön das mer so viel aklang findet. Was söll mer noo gross sägä? Nebst Technik (welch Wunder) isch au Politik eis vo dä Themene gsi. Guät, mer muäs sägä das sich wie zwei Parteie gegenübergstande sind, Toti hät’s aber zum Glück kei gee, suscht wärs joo kei Politik oder?

Uf jede Fall händs folgendi Lüüt as TwibiSG vo hüt obig gschafft:

@marcel_baur, @kopfchaos, @_AlexArnold, @bildwerkstatt, @andreamima, @dachantenne, @capo42, @_annubis_, @thomasgemperle, @andreas_bolli und @gloria_schoebi und natürli mini wenigkeit.

Soweit so gut, denk dä Vorschlag vom capo (klick) chönd mer mol bisitä loo, isch joo nöd Pflicht jedes mol z’choo.

Und: Es isch d’froog uftaucht, öb mer nöchst mol wieder is Hörnli gönd, oder öb als alternative d’Offa in frog chunt. Chunt si das denn? – Döred aber au gern noo anderi Vorschläg für guäti Location’s in Sankt Galle bringe. 😉

So. Genug dem geschnorr da. Bis zum nöchste mol.

P.S. Dä @bildwerkstatt versuächt s’#TwibiAG z’starte. Luäged mer mol was däbi usechuunt. 😉 Stay tuned.

Termin

Es wird heller…

sergey, 15.02.11, 12 kommentär

…und die Twittergemeinde trifft sich zum zweiten #TwibiSG.

Wir wollen ja kein Gewohnheitstier sein, aber so die ersten zwei bis dreimal hab ich mir gedacht besuchen wir mal das selbe Lokal. Wer dann Einwände hat soll sich doch bei mir melden. 😉

Wann?

Wiederum der zweiten Dienstag im Monat. Der 8. März solls sein.

Wo?

Mit einem reservierten Tisch im Hörnli St.Gallen.

Zeit?

Da 1830 letztes Mal ziemlich gut gepasst hat (selbst für mich der sich schwer wieder vom MBP loslösen kann) lassen wir es dabei.

Wer?

Wie immer sind alle Twitterer und Blogger der Ostschweiz (und natürlich auch der restlichen Schweiz) sowie nicht Twitterer / nicht Blogger herzlich zu dem Treffen eingeladen. Vielleicht lässt sich der eine oder andere ja noch vom Fieber anstecken. Keine Angst, macht nur süchtig. Zudem: Frauen wurden beim letzen Mal vom @_annubis_ etwas vermisst, deshalb ein spezieller Aufruf auch an diese. 😉

Anmeldung?

Ja, und bitte hier auf dem Blog. So hab ich den Überblick für wie viele Personen ich in etwa reservieren sollte…

Btw.: Es besteht immer noch die Möglichkeit auf Mitschreiber Funktion. Wenn sich jemand angesprochen fühlen sollte, einfach bei mir melden. Und i schriib schoo wieder uf hochdütsch… Wird dän sicher au mol noo änderä… 😉